Logo
blockHeaderEditIcon

Menu
blockHeaderEditIcon

Über uns

Warum haben wir uns dazu entschieden, diese Rasse zu züchten ????

Nach Erfahrungen im Zusammenleben mit Chihuahua, Pudel, Yorkies, Riesenschnauzer, Labrador oder auch Golden Retriever begegnete uns immer mal vereinzelt ein Wolfshund. Angetan von der Größe oder seiner Gelassenheit – auch gerne von beidem - hatten wir den Entschluss gefasst, nach dem Hinübergehen unseres Riesenschnauzer-Mischlings Chico (13,5 Jahre) uns einen Irischen Wolfshund - Rüden ins Haus zu holen. Klar nur in Abstimmung mit unserem Sohn, der zu dem Zeitpunkt 12 war. Nach ausgiebiger Lektüre diverser Ratgeber und langen Gesprächen – vielen Fragen an die Züchterin – kam im November 2012  Aaron vom Wipfragrund mit 9 Wochen zu uns.

Spike, unser Labrador, hat ihn sehr liebevoll, wie ein Vater, aufgenommen. Der kleine Riese wuchs und lernte schnell. Klar gab es einige Verluste. Heute wissen wir – alles unsere Verantwortung ! Was haben wir daraus gelernt ? Nichts liegen lassen !

Wölfe kommen überall dran. Gott sei Dank – alles was vorne rein ging kam auch hinten wieder raus.

Das beruhigende, ausgleichende Wesen von Aaron faszinierte uns. Er liebte es sogar Yoga mit zu machen und meditierte oft mit seinem Frauchen. Es zeigte sich jeden Tag mehr – dieses gütige Wesen sollte weitervererbt werden. Der Entschluss zur eigenen Zucht war geboren – eine passende Partnerin für Aaron darf die Familie verstärken.

Ach so erstmal noch eingefügt, wer alles zur Familie zählt. Die Dosenöffner, das Personal, die Bediensteten sind: Rüdiger, Doreen und Sohn Josias Hill und die Herrschaften des Hauses „Hillis Castle“ die Britisch Kurzhaar Katzen Aramis, Artus und Sanny vom Feldstein, Hauskater Gino und der Hase Arie. Wie ihr seht – werden hier viele Tiere und Sprachen vereint. Ihr könnt uns glauben – hier versteht sich jeder mit jedem. Kein Hund frist ne Katze oder knabbert Hasenkeulen.

Nach einer passenden Hündin für Aaron brauchten wir nicht lange suchen. Die weiße Hündin Ari von unserer Züchterin Diana Widder erwartete Nachwuchs von Pitu Arkas Eden. Wir haben das Privileg, die einzige Hündin aus dem C-Wurf darf bei uns einziehen. Wir gaben ihr den Namen Ciona. Uns ist es ein Anliegen, den Hund auch mit dem Namen zu rufen, der in den Papieren steht. Ciona wurde am 05. November 2013 geboren und zog im Januar 2014 bei uns ein. Sie bewies vom ersten Tag – was einnehmendes Wesen heißt. Aaron hat seinen Posten als Nummer Eins gleich an die kleine Lady abgegeben und Spike wurde als persönliches Lernspielzeug in Anspruch genommen. Nicht immer zu seinem Gefallen, also wurde auch hier erzogen – wie es sich für einen „alten Herren“ gehört. Langweilig ist es hier nie.

Wir teilen Sofa und Bett mit den Vierbeinern – Platz ist nunmal auch in der kleinsten Hütte. Leider sollte das Glück zwischen Aaron und Ciona nicht lange anhalten. Am 10. Februar 2014 mussten wir unseren zuchttauglichen, traumhaften und unvergesslichen Aaron über die Regenbogenbrücke gehen lassen.

Ein sehr schmerzlicher Verlust. Ein Geschenk war für uns zu sehen, wie Tiere trauern und das es auch für sie wichtig ist Abschied zu nehmen. Die Katzen lagen lange bei ihm. Aarons letzte Ruhestätte ist in unserem Garten, an seinem Lieblingsplatz. Heute wächst dort eine prachtvolle lachsfarbene Rose.

Trotz dieses Schicksals wollten wir weiter an unserem Traum der eigenen Zucht festhalten. Wir entschieden uns noch ein zweites Weibchen zu uns zu holen.

Auch hier hatten wir Glück. Aarons Schwester Aura vom Wipfragrund war in freudiger Erwartung. Aus dem am 09. Mai 2015 geborenem E-Wurf, zog im Juli 2015 Eileen vom Wipfragrund bei uns ein.

Ab jetzt beginnt die Geschichte der eigenen Zucht „Von Hillis Castle“. Ciona ist seit November 2015 durch den IHV und MHZV für uneingeschränkt zuchttauglich erklärt. Ein passender Deckrüde ist bereits auserwählt.

Seit Januar 2017 arbeiten wir ausschließlich mit dem MHZV zusammen. Unsere Welpen werden mit Papieren dieses Vereins verkauft.

Block_Kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Hundezucht Rüdiger u. Doreen Hill
Hauptstr. 52
98547 Schwarza bei Meiningen

Tel.: 036843 72050
Rüdiger: 0151 52195207
Doreen: 0151 16954195

E-Mail: info@hilliscastle.de

Block_Anfahrt
blockHeaderEditIcon

Anfahrt

map_canvas_24

Block_Formular
blockHeaderEditIcon
 
Footer-01
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*